Deine Straße, Hausnummer & PLZ:

Hinweise zur Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Sushi For You Kunden,

ab dem 25. Mai 2018 tritt eine neue europäische Datenschutzrichtlinie in Kraft, welche für alle Mitgliedstatten bindend ist. Wir möchten Sie kurz mit den Änderungen vertraut machen, die Ihre persönlichen Daten betreffen. Trotz einer Flut an Informationen und Benachrichtigungen bitten wir Sie, sich kurz Zeit zunehmen, denn es geht hier um die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Unsere neuen Datenschutzrichtlinien können auf unserer Website unter https://www.sushi-for-you.de/privacy.html- aufgerufen werden.

Unsere Website www.sushi-for-you.de sammelt die von Ihnen angegeben Daten ausschließlich für interne Zwecke wie, Bestellabwicklungen, Anfragen Ihrerseits, oder für interne Markt und Forschungszwecken. Gesammelte Daten sind Informationen zu Ihrer Identität wie, Name, Wohnort, Geschlecht, E-Mail, Telefonnummer, Postanschrift. Diese Informationen sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Bestellung von Nöten, um die Nutzung unseres Service und der Produkte zu gewährleisten. Sushi For You legt sehr viel wert an stetiger Kundenoptimierung und an Servicesteigerung und greift für interne Marktforschungen auf den gesammelten Datensatz von Zeit zu Zeit zurück.

Datenverarbeitung durch Websites- bzw. App-Nutzung

Alle Informationen die Ihr Browser uns automatisch zu kommen lässt, wie

  • Ihre IP-Adresse,
  • Ihre Gerätekennzeichnung, d.h. die eindeutige Nummer des Endgerätes,
  • Inhalt, Datum und Uhrzeit der Anfrage,
  • die Zeitzone des anfragenden Rechners bzw. mobilen Endgerätes,
  • die Website, von der die Anfrage weitergeleitet wurde,
  • die angeforderte Seite,
  • der http-Statuscode,
  • die übertragene Datenmenge,
  • Browser-ID,
  • Ihr Betriebssystem,
  • Sprache und Version der Browsersoftware sowie
  • Advertising Identifier (IDFA)

Die Verarbeitung dieser Daten dient

  • der Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • der Anzeige unserer Services und Produkte,
  • der Nutzbarkeit unserer Dienste,
  • der Auswertung und Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den zuvor genannten Zwecken der Datenerhebung.

Freiwillig erteilte personenbezogene Daten

Freiwillig erteilte personenbezogene Daten die nicht mit einem * gekennzeichnet sind, werden nicht als Pflichtfelder gesehen. Keine Angaben bei diesen Feldern, hat keine Auswirkung auf die Kaufabwicklung.

Verarbeitung von Daten bei Nutzung des Kontaktformulars, Lob & Kritik, und Jobs

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Für dessen Nutzung ist die Eingabe einiger Daten (mit einem * gekennzeichnet) erforderlich, weitere Angaben sind freiwillig. Die Verarbeitung dieser Daten dient dem Zweck der Kontaktaufnahme mit uns und erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Kundenkonto

Sie können freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir ihre Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Bei Anlegung eines Accounts unter „Login“ werden die von Ihnen angegebenen Daten auf Basis der uns erteilten Einwilligung widerruflich gespeichert. Sie können diese Daten bzw. ihr kompletten VIP-Kundenkonto jederzeit löschen. Hierzu genügt eine E-Mail an info@sushi-for-you.de. Wir können die von Ihnen angegebenen Daten zudem verarbeiten, um Sie über weitere interessante Produkte aus unserem Portfolio zu informieren oder Ihnen E-Mails mit technischen Informationen zukommen zu lassen.

Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt

Ihre Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für die vorgesehenen Zwecke erforderlich ist, danach werden sie von uns gelöscht, es sei denn, dass wir nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer-, handelsrechtlichen oder sonstiger gesetzlicher Aufbewahrungs- oder Dokumentationspflichten zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie einer darüberhinausgehenden Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zugestimmt haben. Sie können dieser Verwendung Ihrer Daten widersprechen. Für Widerspruch senden Sie uns bitte eine Mail an: info@sushi-for-you.de
Bitte beachten Sie noch, dass eine Nutzung von bestimmten Services davon abhängig sein kann, dass wir für den jeweiligen Service die dort genannten Daten erheben und verwenden.

Einsatz von Cookies

Cookies sind Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Navigation erleichtern. Sie vermeiden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten neu eingegeben werden müssen. Cookies erleichtern allgemein die Nutzung von Internet-Diensten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser -Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen führen.

Lösen Sie eine Bestellung aus und haben hierbei im Rahmen des Bestellvorganges den Haken bei „Meine Daten für den nächsten Besuch speichern“ gesetzt, werden die von Ihnen angegebenen Daten auch über die konkrete Bestellung hinaus über Cookies gespeichert, um bei Ihrem nächsten Besuch die Kontaktdaten vorausfüllen zu können. Je nachdem welche Daten Sie eintragen, können gespeichert werden: IP-Adresse, Geschlecht, Name, Vorname, Firma, Abteilung, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Angaben zur Lage des Lieferortes, Bemerkungen zur Bestellung und die gewünschte Zahlungsart. Außerhalb unserer Webseite sind die Cookies bedeutungslos. Beim Aufruf der Webseite wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies informiert und seine Einwilligung zur Verarbeitung der verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir setzen zum Teil zur Verarbeitung Ihrer Daten externe Dienstleister ein. Diese wurden von uns unter höchster Sorgfalt ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Wir haben mit allen Unternehmen, die wir mit der Erhebung, Verarbeitung, Analyse und Löschung Ihrer Daten beauftragt haben, einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag geschlossen und setzen die strengen Vorgaben der Datenschutzbehörden vollständig um.

Weitergabe an Dritte

Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Vertragsabschlüsse, Aktionen, Gewinnspiele oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit anderen Unternehmen angeboten werden. So geben wir zum Zwecke der Bestellabwicklung und im Fall von Reklamationen oder Werbe-Widersprüchen Ihre personenbezogenen Daten an den von Ihnen ausgewählten Store/Franchisenehmer weiter. Ferner ist es möglich, dass wir - wie auch der von Ihnen ausgewählte Lieferdienst - Ihre personenbezogenen Daten an Subunternehmer weitergeben müssen, die mit uns bzw. dem Franchisenehmer im Sinne einer erfolgreichen Auftragsabwicklung zusammenarbeiten. Wir übermitteln Ihre Daten auch an unser Steuerbüro, unsere Hausbank, ggfs. Rechtsanwälte, Gerichte, dem Finanzamt und anderen Behörden. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht

Google Analytics

Diese WEBSITE benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der WEBSITE durch Sie ermöglichen.
Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser WEBSITE (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der WEBSITE auszuwerten, um Reports über die WEBSITE-Aktivitäten für die WEBSITE-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der WEBSITE-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser WEBSITE vollumfänglich nutzen können.
Wenn Sie nicht wünschen, dass an den Webanalysedienst der Google Inc. irgendwelche unmittelbaren personenbezogenen Daten über Sie weitergegeben werden, nutzen Sie bitte das Deaktivierungs-Add-on, was Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de zur Verfügung stellt. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese WEBSITE Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

  Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

  Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Zahlungsdienste

Bei der Verwendung des Internet-Bezahldienstes PayPal werden Ihre Daten an diesen zur Zahlungsabwicklung weitergeleitet. Siehe:
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
Sofern Sie kostenpflichtige Dienste von Sushi For You nutzen, erhebt und verwendet Sushi For You Ihre Zahlungsdaten wie Kreditkarten- oder Bankdetails zum Zwecke der Zahlungsabwicklung und Abrechnung entsprechend des gewählten Zahlungsmittels. Im erforderlichen Maß werden Ihre Zahlungsdaten zur Abwicklung der Transaktion an Dienstleister wie z.B. Kreditkarteninstitute übermittelt, bzw. von diesen direkt erhoben, und dort verarbeitet. Zur Ermöglichung der Zahlungsabwicklung und Abrechnung künftiger kostenpflichtiger Nutzungen werden Ihre Zahlungsdaten für die Dauer Ihrer Registrierung gespeichert.

Newsletter / Marketing

Mit Ihrer Einwilligung, die Sie im Rahmen Ihrer Registrierung bzw. Bestellung auf unserer Website abgeben können, werden wir Ihnen per E-Mail Newsletter bzw. Marketingmaterial über unsere Produkte und Services oder Produkte und Services unserer verbundenen Unternehmen zukommen lassen, die unserer Ansicht nach von Interesse für Sie sein können.
Sie können der Verwendung Ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen und den Newsletter abbestellen, indem Sie auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link klicken oder uns per E-Mail an info@sushi-for-you.de informieren.
Wir behalten uns vor, Ihnen auch ohne Ihre Einwilligung per E-Mail-Angebote zu solchen Produkten oder Services zuzusenden, die denen bereits von Ihnen erworbenen ähnlich sind. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke einzulegen durch E-Mail an info@sushi-for-you.de oder über einen entsprechenden Link in unserem Newsletter, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Versendung von Newslettern ist UWG § 7.

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-In-Verfahren, das heißt, dass wir Ihnen nach ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs. 1 S. 1 lit.a DS-GVO.
Der Versand von E-Mails erfolgt mittels des „SendGrid“, einer E-Mail-Versandplattform des Anbieters SendGrid, Inc. Larimer St, Denver, CO 80202, USA. SendGrid gilt als datenschutzrechtlich zuverlässig und auch wir vertrauen in dessen Leistungen und Sicherheit.
SendGrid verfügt über eine Zertifizierung nach dem “EU-US-Privacy-Shield“.
Sie können die Datenschutzbedingungen von SendGrid hier einsehen:
https://sendgrid.com/privacy

Dennoch müssen wir darauf hinweisen, dass die Daten der E- Mailempfänger in die USA übermittelt werden. Die USA werden von der EU als ein datenschutzrechtlich nicht sicherer Drittstaat eingestuft. Dies hängt damit zusammen, dass es in den USA kein einheitliches Datenschutzgesetz gibt und dass es zwischen USA und der EU im Hinblick auf den Datenschutz politischer Verwerfungen gibt. Mit der Nutzung unserer Newsletter/ Empfehlungsprogramme erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir SendGrid einsetzen.
Wir weisen darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletter dein Nutzerverhalten auswerten. Dabei verzichten wir jedoch auf Tracking Pixel und Web-Beacons. Ausgewertet wird durch uns nur, ob der Newsletter geöffnet wurde und ob die Gutscheine eingelöst worden sind. Die Daten werden zudem ausschließlich pseudonymisiert erhoben, die IDs werden also nicht mit deinen weiteren persönlichen Daten verknüpft. Eine direkte Personenbeziehbarkeit schließen wir aus. Rechtsgrundlage ist hier Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Postalisches Mailing

Mit Ihrer Einwilligung, die Sie im Rahmen Ihrer Registrierung bzw. Bestellung auf unserer Website abgeben können, werden wir Ihnen per Post Infos über unsere Produkte und Services oder Produkte und Services unserer verbundenen Unternehmen zukommen lassen, die unserer Ansicht nach von Interesse für Sie sein können.
Sie können der Verwendung Ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen und das Mailing abbestellen, indem Sie uns per E-Mail an info@sushi-for-you.de informieren.
Wir behalten uns vor, Ihnen auch ohne Ihre Einwilligung per Post Angebote zu solchen Produkten oder Services zuzusenden, die denen bereits von Ihnen erworbenen ähnlich sind. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke einzulegen durch E-Mail an info@sushi-for-you.de, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Versendung von Newslettern ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a bzw. lit. f DSGVO.

Der Versand von postalischen Emails erfolgt über die Deutsche Post AG. https://www.deutschepost.de/de/d/deutsche-post-direkt/deutsche-post-direkt-datenschutz.html

Ihre Kundendaten werden in zu Bedruckung Ihrer Mailings an unserer Druckerei Frankonia Versandservice, Kai Andersch, Lönsweg 373, 16515 Oranienburg übermittelt. Hier werden Ihre Daten auf das Mailimng gedruckt und anschließend gelöscht.

Ort der Datenverarbeitung

Der Server der WEBSITE wird durch unseren Auftragsdatenverarbeiter United Domains in Deutschland betrieben.
Der Provider unserer Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files. Sie finden Näheres in der Datenpolitik von United-Domains unter:
http://www.united-domains.de/domain-registrieren/agb/datenschutz.html
Diesseits werden aus Sicherheitsgründen Zugriffe auf bei united-domains gehosteten Domains für lediglich sieben Tage in Form des Standard Apache LogFormats gespeichert: Zieldomain, IP, Datum+Zeit, Methode (Die Methode beschreibt den Grund/Form, "aufgrund dessen"/"in der" der "Client" auf den Server zugreift und wie der Server zu antworten hat, um eine erfolgreiche Verbindung herzustellen.), Referrer (falls existent die sogenannte Referrer-Adresse (= die zuvor besuchte Seite, die zu unserer Seite führte, z. B. die Ergebnisliste einer zuvor getätigten Suche oder eine andere Seite, die unsere aufgerufene Seite verlinkt), Clientversion (Bei Emailkontakt um die Nachrichten korrekt darzustellen).
Spätestens nach sieben Tagen werden die Daten gelöscht (auch etwaige Backups sind dann gelöscht).

Dateneinsicht für Hoster der Sushi For You Webseite

Die Webseite www.sushi-for-you.de inkl. aller Sushi For You Betriebe wurde erstellt von Frischergehts.net GmbH, Bremer Straße 65, 01067 Dresden, https://www.frischergehts.net/
Unser Dienstleister, der u.a. die Bestellvorgänge ermöglicht, hat auch auf personenbezogene Daten Zugriff und zwar um die Funktionalität der Bestellvorgänge zu gewährleisten. Wir haben mit unserem Dienstleister zur Wahrung des Datenschutzes eine gesonderte Vereinbarung zur Datenverarbeitung geschlossen, die den Dienstleister zur Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben, wie auch der Verschwiegenheit verpflichtet.

Minderjährige Kunden des Lieferservices

Wenn Sie noch nicht volljährig sind, nutzen Sie diese WEBSITE nur mit Zustimmung Ihrer Erziehungsberechtigten. Der Schutz personenbezogener Daten von Kindern ist uns ein besonderes Anliegen.
Wir erheben daher wissentlich keine Daten von Minderjährigen, sofern nicht die Erziehungsberechtigten ihre Zustimmung erteilt haben. Wird für uns erkennbar, dass Minderjährige ohne entsprechende Zustimmung auf der WEBSITE selbst persönliche Daten eingeben oder über solche Personen persönliche Daten eingegeben werden, löschen wir diese Daten.

Datenschutzbeauftragter

Persönlich/Vertraulich
Sushi For You
Kim Marius Weiß
Bismarckstr. 102a
10625 Berlin
datenschutz@sushi-for-you.de

Filialen

13 x in und um Berlin, Euskirchen und Dortmund

Wo immer Sie genießen möchten: In einem unserer dreizehn Restaurants oder dort, wo es für Sie am besten passt.
Wir liefern Fast. Fresh. Fish.

Restaurants finden
Mittagsangebote

Himmlische Mittagsangebote

Eins von drei wählbaren Menüs + ein Salat oder eine Suppe nur 10,90
Angebot gültig Mo-Fr, 11 bis 15 Uhr Feiertage ausgenommen

Jetzt bestellen
Jetzt Mitglied werden

Gutschein sichern

Im Mitgliederbereich anmelden und einen 2,50 Willkommens- Rabatt* erhalten!
* Rabatt wird ab einem Bestellwert von 10,00 vergeben. Rabatt wird nicht auf Aktionen, Desserts, Salate, Suppen, Extras und Getränken vergeben.

gleich anmelden